Schlagwörter

, , ,

Jede Saison im Sommer geht es für die Topathleten der LG Salemertal zu den Süddeutschen- und für einige auch zu den Deutschen-Meisterschaften.

Für die Erfüllung der Qualifikationsnorm und als Antrieb für gute Leistungen bei den Meisterschaften gibt es schon seit einigen Jahren ein Überzieh-T-Shirt von Sport Pichler in Salem gesponsert.

In diesem Jahr nimmt Carolin Bruderhofer an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Cottbus teil. Sie Qualifizierte sich im Siebenkampf mit 3583 Punkten.

Im Stabhochsprung tut sich was:

Für die Athleten werden die Stäbe irgendwann zu kurz oder die Athleten werden zu stark für den Stab. Deshalb ist es logisch, dass irgendwann ein neuer Stabhochsprung-Stab her muss. Da aber ein Stab sehr teuer ist sind wir Herrn Pichler, im Bild rechts, sehr dankbar für die Unterstützung beim Kauf.

Der Neue Stab von Pacer ist 4,60 m lang,  für 70 kg ausgerichtet, und soll in Zukunft die Topspringer der LG Salemertal in hohe Höhen bringen. Elias Stodtko in der Bild Mitte, wessen Bestleistung auf 4,20 m liegt, schaffte bereits 4,12 m mit diesem Stab zu springen. Auch Thomas Theurer (PB: 3,90 m) wird diesen Stab bald springen können.

In ein paar Jahren wird es für Nachwuchsspringer Manuel Jurtz, wessen Bestleistung momentan auf 2,90 m liegt, auch an diesen Stab gehen.

Manuel Jurtz (Nachwuchsspringer), Elias Stodtko (Springer und Nachwuchstrainer), Herr Pichler (Sponsor des neuen Stabes).

Werbeanzeigen