Schlagwörter

, , ,

Das erste Hallensportfest der LG Salemertal für die Altersklassen U14 und U16 endete mit vier von sechs Siegen für die LG Salemertal.

In der U14 bewies Michelle  Fiedler (W12) ihre guten Mehrkampfqualitäten. Über 2×40 m konnte sie eine Zeit von 12,5 Sekunden erlaufen und über die selbe Hürdendistanz schaffte sie eine Zeit von 15,4 Sekunden. Im 5er-Sprung sprang sie starke 13,19 m und im Kugelstoßen kam sie auf 7,14 m. Insgesamt erreichte sie gute 1210 Punkte* im 5 Kampf.

Bei den Jungs der U14 überragten Josua Stodtko mit gesamt 1180 Punkten (M13) und Raphael Buhrmann mit 1110 Punkten (M12). Beide belegten in ihrem Jahrgang den ersten Platz. Josua lief gute 13,0 Sekunden über 2×40 m, stieß 7,27 m Kugel und war auf der 300 m Strecke mit einer Zeit von 53,4 Sekunden der schnellste in der U14. Raphaels Leistungen waren ähnlich gut. Er war 10 Hundertstel Sekunden Langsamer auf 2×40 m (13,1 Sek.) brachte die Kugel auf 7,31 m und auch im 300 m Lauf war er nur um 40 Hundertstel Sekunden langsamer als Josua (53,8 Sek.).
Ebenfalls bei der männlichen U14 starteten Michel (810 Punkte) und Hannes (790 Punkte) Best (beide M13) welche beide genau 14,2 Sekunden über 2×40 m liefen.

Bei der M12 waren es Maxim Mironov (810 Punkte) und Nikolas Rauscher (510 Punkte), welche hinter Raphael Platz 2 und 3 belegten. Maxim sprang 11,95 m im 5-Sprung und lief über 2×40 m 13,8 Sekunden, Nikolas sprang 10,9 m im 5er-Sprung und lief 15,1 Sekunden über 2x40m.
In der U16 konnte sich Manuel Jurtz (M14) mit sehr guten Ergebnissen durchsetzen. Sein 5er-Sprung mit 15,42 m war am heutigen Tage nicht zu toppen. Des weiteren flog seine Kugel auf 10,2 m, sein Lauf über 2×40 m endete mit 11,6 Sek., und über 2×40 m Hürden lief er eine Zeit von 13,6 Sekunden. Bei der letzten Disziplin, den 300 m, gab es ein knappes Finish in welchem er sich, mit 46,3 Sekunden, durchsetze. Mit 1990 Punkten beendete er den Wettkampf auf Platz 1. Auf Platz 3 gelangte Jonas Bussler (M14) in ebenso 11,6 Sek. über 2×40 m und guten 14,13 m im 5er-Sprung. Seinen abschließenden 300 m Lauf absolvierte er in 48 Sekunden.

* Die Punkte entstammen einer eigenen Punktetabelle.

Bilder der Galerie:

Raphael vor Maxim und Nikolas über 2×40 m

U 14 beim 5er-Sprung

Die ganze Ergebnisliste könnt ihr in LG Veranstaltungen/Ergebnisse finden.

Werbeanzeigen