Schlagwörter

, ,

Mit einer Mannschaft U10 trat die LG Salemertal bei der KiLa in Radofzell am 7. Juli an. In den Disziplinen 40m-Pendelstaffel, 2x40m-Sprint (Tief- und Hochstart), Stabweitsprung und Medizinball-Stoßen belegten unsere U10er einen guten 5. Platz. Mit einer Teamstärke von sechs Athleten waren die Salemer die kleinste der zehn Mannschaften am Start. Mit dabei waren: Marisa Jurtz, Noah Stodtko, Vincent Dekorsy, Mats Meyer und Timo und Felix Jung. Da die Vorbereitungszeit auf diesen Wettbewerb sehr kurz war und mit Stabweitsprung und Medizinball-Stoßen neue Herausforderungen warteten, ist das Ergebnis umso erfreulicher! Wieder bewiesen die Kinder viel Teamgeist, spornten sich gegenseitig an und waren mit Begeisterung bei der Sache. Ein Dank geht auch an die Trainerin Susanne Ellmers, die den Wettkampf betreut hat. (deko)

Werbeanzeigen