Bei strahlendem Sonnenschein fand am 03.07.2015 der 11. Wielemer Viertele Lauf in Mittelstenweiler statt. Für Abkühlung während des Laufes sorgte die Feuerwehr Salem mit ihren Wasserschläuchen und das Rot Kreuz mi Trinkwasserstationen.

Beim 5km Nordic-Walking nahm Tatjana Stöckigt (W50) teil, sie lief eine Zeit von 40:41,0min und belegte damit Platz 6.

Am 5km Lauf nahmen neun Läufer der LG Salemertal teil.
Als erstes dieser Truppe kam Stefan Stöckigt (M50) nach 26:26,0min ins Ziel, er belegte damit Platz 27 in der Gruppe MHKl.
Friedrich Menzel (M50) belegte Platz 33 mit einer Zeit von 26:50,0min.
Simon Mayr (M13) schaffte es auf Platz 10 in seiner Altersklasse mit 26:51,0min.
Anne-Kathrin Menzel (W14) holte sich den Sieg mit 26:56,0min.
Sebastian Menzel (M11) lief eine Zeit von 27:31,0min und belegte Platz 12.
Gerhild Menzel (W40) lief auf Platz 22 mit 29:45,0min.
Lilia Buhrmann (W11) erreichte Platz 4 mit einer Zeit von 34:30,0min.
Mathilde Rose (W14) lief sich mit 34:41,0min auf Platz 5.
Silvana Metzger (W12) erreichte Platz 6 mit gelaufenen 35:36,0min.

Über die 10km vertrat die Familie Best unseren Verein und erzielte top Platzierungen:
Michael Best (MU18) lief auf Platz 1 mit guten 44:56,0min.
Sein Zwillingsbruder Hannes Best (MU18) folgte ihm auf Platz 2 mit 51:09,0min.
Niklas Best (MU20) lief eine Zeit von 45:51,0min und holte sich Platz 4.
Martina Best (W50) lief auf Platz 2 mit einer Zeit von 51:18,0min.

Startaufstellung kurz vor dem Start Rechts im Bild  (in Türkis) Hannes und Michael Best

Startaufstellung kurz vor dem Start
Rechts im Bild (in Türkis) Hannes und Michael Best

Werbeanzeigen